Immer mehr vernetzte Fahrzeuge und ein wachsender E-Mobilitäts-Markt fordern von freien Werkstätten digitalisierte und datengetriebene Prozesse und Services. Wer im Wettbewerb mit markengebundenen Kollegen mithalten und effizient der Nachhaltigkeit Rechnung tragen will, muss für Kunden ein Erlebnis schaffen, das überzeugt und sie an das Unternehmen bindet. Von Ralf Schädel, IT-Redakteur…Weiterlesen

Anfang Dezember fiel in einer Bochumer Vergölst-Niederlassung der Startschuss für die Datenerhebung bei Autowerkstatt 4.0. Wie Benjamin Opitz, Produktmanager Autoservice & Digitale Services der Vergölst GmbH, im Video erklärt, werden 15 Werkstätten seines Unternehmens im Jahr 2023 die für das Projekt notwendige Datenerhebung nun mittels Messungen umsetzen. Das AW 4.0-Team…Weiterlesen