Podcast: KI in der Autowerkstatt

Im Podcast „KI in der Industrie“ sprechen Andreas Weiss, eco Verband der Internetwirtschaft und Peter Seeberg über Künstliche Intelligenz in der Autowerkstatt.

Podcast Andreas Weiss

Über 15.000 Sensoren stecken mittlerweile in einem Auto und die produzieren – wenn es beispielsweise ein autonomes Auto ist – bis zu einem Terrabit an Daten pro Tag. Wie können wir diese Daten nutzen, um mit intelligenten Systemen die Reparatur verbessern? „KI kann gerade im Kontext der Autowerkstatt einen hohen Nutzen liefern“, sagt Andreas im Podcast. Er erzählt, wie das Projekt Autowerkstatt 4.0 die Kfz-Reparatur durch intelligente Prozesse verbessert.

Autowerkstatt 4.0 und Gaia-X im Podcast

Im Podcast „KI in der Industrie“ geht es darum, wie der vertrauenswürdige Datenaustausch von branchenspezifischen Fahrzeugdaten stattfindet, wer die Anwendungen entwickelt, wer sie bedienen wird und welche Rolle die Gaia-X Federation Services im Projekt spielen. Welche neuen Geschäftsmodelle für die Internetwirtschaft und die Automobilbranche können aus dem Projekt resultieren?

Jetzt anhören: Die Podcast-Folge gibt es auf Spotify, Itunes und Google Play.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com zu laden.

Inhalt laden

Dieser Artikel hat Ihnen gefallen? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie regelmäßige Updates zu ähnlichen Themen und zum Projekt Autowerkstatt 4.0 und diskutieren Sie mit uns zu diesem und ähnlichen spannenden Themen in unserer LinkedIn Gruppe.

Share on